BLUE APPLE
ZAHNKLINIKEN

BLUE APPLE ZAHNKLINIK

Eine Investorengruppe aus Ungarn und Österreich gründete mit “Blue Apple” private Zahnkliniken mit einem spannenden Standortkonzept. Die Shopping City Süd bildet hier den Ausgangspunkt für das angestrebte Franchise-System. Die massiven werblichen Beschränkungen für Ärzte in Österreich stellen bei diesem Projekt eine massive Herausforderung dar. 

Eine Gesamtlösung von Strategieentwicklung über das Branding bis hin zur Content Kreation und Webumsetzung. Genau so mögen wir das!

Richard Wimmer
Founder Keine Agentur

BLUE APPLE
ZAHNKLINIKEN

PROJEKTBESCHREIBUNG

Eine Investorengruppe aus Ungarn und Österreich gründete mit “Blue Apple” private Zahnkliniken mit einem spannenden Standortkonzept. Die Shopping City Süd bildet hier den Ausgangspunkt für das angestrebte Franchise-System. Die massiven werblichen Beschränkungen für Ärzte in Österreich stellen bei diesem Projekt eine massive Herausforderung dar.

TASKS

  • Strategieenwicklung im Rahmen von Workshops
  • Corporate Design 
  • Launch der Unternehmenswebsite mit Drupal
  • SEO relevante Content Kreation in Wort und Bild
  • Konzeption des Interieur-Design
  • Kreation von Werbemittel wie Folder, Broschüren und Poster
  • Mediaplanung
  • Online-Marketing

TEAM

  • Mag. (FH) Richard Wimmer
  • Ing. Dominik Kiss
  • Martin Moravek
  • Michael Mangl
  • Birgit Herger

BLUE APPLE ZAHNKLINIK STRATEGIE

Die Standortpolitik war eine Steilvorlage für die Kommunikationsstrategie.

Noch dem Motto “Wir sind dort, wo unsere Kunden ihren Alltag verbringen.” wurde nicht nur die räumliche, sondern auch die menschliche Nähe in den Vordergrund gerückt. Der empathische und immer transparente Umgang mit Kunden und Leistungen, sowie die attraktive Preisgestaltung, sollen Blue Apple im Konkurrenzumfeld neu positionieren. 

 

 

"Nähe" als strategischer Leitgedanke. Die Standortpolitik und Kundennähe im Zentrum der Markenstrategie und zugleich als Unternehmensslogan der zudem auf das Resultat der Leistung einzahlen – ein Lächeln.

Um die Strategie für den Kunden erlebbar zu machen, wurde beschlossen mit smarten Online-Tools zur Terminvereinbarung, flexiblen Öffnungszeiten und modernster, minimal invasiver Technologie sowie einem breitem Portfolio von kosmetischen bis hin zu chirurgischen Leistungen nahe an den Bedürfnissen der Kunden zu sein.

 

NUR
EIN
LÄCHELN ENTFERNT.

VISUELLE UMSETZUNG

Frisch. Organisch. Anders.

 

Organische Formen und Farbverläufe, schwarz/weiß Portraits der verschiedenen Zielgruppen die nicht sofort den “Zahnarzt” in die Auslage stellen, sowie bolde Schriften sollten einen dynamischen, modernen Eindruck hinterlassen, der auch an anderen, geplanten Standorten funktioniert.

 

CONTENT CREATION

Auffindbarkeit garantieren.

 

Neben den Einträgen in diversen Ärzte-Plattformen, wurde mit gut recherchierten SEO-Artikel die wesentlichen Themen im Portfolio gezielt aufgearbeitet, mit dem Ziel bei Google-Suchanfragen nachhaltig ein entsprechendes Ranking zu erzielen.

 

CORPORATE DESIGN

Sämtliche Drucksorten wie Visitkarten, Folder, Poster, Flyer etc. wurden von uns grafisch und inhaltlich umgesetzt.

Der Name wurde vom Kunden eingebracht und von uns um eine Bildmarke ergänzt. 

 

KEIN ARZT-LOOK

Keine sterilen Patient/Arzt-Portraits, stattdessen frische Farben, organische Formen und schwarz/weiß-Portraits

 

Trotz schwieriger Rahmenbedingungen (z.B.: Werbeverbot für Ärzte) konnten wir eine Gesamtlösung entwickeln, die sich von der Konkurrenz abhebt und dazu eine nachhaltige SEO-Strategie verfolgt.

Auch bei diesem Projekt konnte wir alle Serviceleistungen inhouse abwickeln und den ungarischen Auftraggeber als Partner in sämtlichen Kommunikationskanälen unterstützen.

 

KEIN
ARZT-
LOOK